Bandnudeln an Lachs

Zutaten für 4 Personen

500gTress Großmutters Küche Bandnudeln 9 mm
500gLachsfilet
200gSchmelzkäse (natur oder mit Champignons)
1ELSchmand
250mlSahne
100mlMilch
1ELKräuter der Provence
3StängelPetersilie, fein gewiegt
1BundBasilikum (Blätter abgezupft)
  Salz
  Pfeffer
  Kräutersalz

Zubereitung

Die Nudeln in reichlich Salzwasser nach Packungsangabe bissfest kochen. Den Lachs in kleine Würfel schneiden, in einer Pfanne mit wenig Fett leicht anbräunen, mit einer Prise Kräutersalz würzen und nach circa 4 Minuten bei mittlerer Hitze zugedeckt weitergaren.

Für die Soße in einem Topf den Käse schmelzen. Den Schmand, die Sahne, die Milch und die Kräuter dazugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Nun die Nudeln auf einem Pasta-Teller anrichten, den Lachs auf die Nudeln geben und die Soße darüber gießen.

Dauer: 20 Minuten

Weitere leckere Nudelrezepte mit Fisch