Fettuccine mit Pimientos, Tomaten und gerösteten Brotwürfel

Zutaten für 4 Personen

500gTress Exklusiv Fettuccine agli spinaci
4ScheibenWeiß- oder Toastbrot
3ZweigeThymianzweig
8 Pimientos oder Bratpaprika
1ELZitronensaft
250gKirschtomaten
200gSaure Sahne
4ELOlivenöl
  Chiliflocken
  Salz

Zubereitung

Weißbrot in Würfel schneiden und in einer beschichteten Pfanne mit 2 EL Olivenöl anrösten.Thymianblättchen von den Zweigen zupfen, mit etwas Salz in die Pfanne geben und kurz mit erwärmen.

Nun das geröstete Brot aus der Pfanne nehmen.

Pimientos waschen, halbieren und das Kerngehäuse entfernen, dann in Ringe schneiden.

2 EL Olivenöl in die Pfanne geben und die Pimientos bei mittlerer Hitze kurz darin anbraten. Zitronensaft und etwas Salz hinzufügen.

Fettuccine nach Packungsangabe in kochendem Salzwasser bissfest garen, etwas vom Nudelwasser abschöpfen und danach abgießen.

Bunte Kirschtomaten halbieren. Zusammen mit den Fettuccine zu den Pimientos geben und alle kurz erwärmen.

Die saure Sahne mit etwas Nudelwasser und Salz glatt rühren und über die Fettuccine gießen. Nun alles vorsichtig vermengen.

Die Fettuccine mit den Pimientos und Tomaten auf einem Teller anrichten, Brotwürfel darauf verteilen und nach Bedarf mit Chiliflocken bestreuen.

Weitere leckere Rezepte für Nudelsalat