Bandnudeln mit Speck und Gemüse

Zutaten für 4 Personen

400gTress Original Hausmacher Bandnudeln 19 mm
220gmagere Speckscheiben
1 rote Paprika
1 grüne Paprika
1 Aubergine (ca. 300g)
2ELPflanzenöl
60ggeriebener Parmesan
125mlSahne
  Salz
  Pfeffer, frisch gemahlen

Zubereitung

Die Speckscheiben in 5 cm lange Stücke schneiden. Die Paprikaschoten in Streifen schneiden. Die Aubergine der Länge nach vierteln und in Scheiben schneiden. Die Speckscheiben in einer großen Pfanne rösten, bis sie leicht gebräunt und knusprig sind. Den Speck herausheben und auf Küchenkrepp abtropfen lassen.

Die Pfanne mit Küchenkrepp trocken reiben. Dann das Öl bei mäßiger Temperatur erhitzen und das Gemüse darin etwa 5 Minuten andünsten. Inzwischen die Bandnudeln nach Packungsangabe in kochendem Salzwasser bissfest garen und abgießen, gut abtropfen lassen. Die heißen Nudeln in eine Schüssel füllen, den Käse, die Sahne und etwas Pfeffer zufügen und alles gut mischen. Das Gemüse und den Speck darüber geben, leicht untermischen und sofort servieren.

Weitere leckere Nudelrezepte mit Fleisch