Kürbis-Nudeltopf

Zutaten für 4 Personen

350gTress Original Hausmacher Hörnchen
400gHokkaido-Kürbis
1ELPflanzenöl
250gRinderhackfleisch
2TLmildes Currypulver
500mlGemüsebrühe
200mlOrangensaft
200mlSahne
2-4ELSojasoße
  Salz, Pfeffer

Zubereitung

Den Kürbis gründlich waschen, die Kerne entfernen und mit Schale in etwa 2 x 2 cm große Würfel schneiden. Das Öl in einem Topf erhitzen und das Hackfleisch darin krümelig anbraten. Mit Salz und Pfeffer kräftig würzen. Die Kürbiswürfel zugeben und 2 Minuten andünsten. Etwas Currypulver darüberstäuben und mit der Gemüsebrühe, dem Orangensaft und der Sahne auffüllen. Alles zum Kochen bringen. Mit Sojasoße abschmecken. Die Nudeln nach Packungsangabe in kochendem Salzwasser bissfest garen, abgießen, zu der Kürbis-Hackfleisch-Mischung geben und servieren.

Weitere leckere Nudelrezepte mit Fleisch