Spaghetti Bolognese

Zutaten für 4 Personen

500gTress Original Hausmacher Spaghetti
300gRinderhackfleisch
4ELOlivenöl
1 Zwiebel, fein gewürfelt
1 Karotte, fein gewürfelt
1StückSellerie, fein gewürfelt
1 Knoblauchzehe, fein gehackt
3ELTomatenmark
1GlasRotwein
  Fleischbrühe
1Bundgemischte Kräuter (Basilikum, Thymian, Petersilie)
  Salz
  Pfeffer, frisch gemahlen

Zubereitung

Die Nudeln nach Packungsangabe in kochendem Salzwasser bissfest garen und abgißen.

Das Rinderhackfleisch im heißen Olivenöl anbraten. Die Zwiebel-, Karotten- und Selleriewürfel sowie den Knoblauch dazugeben und mit dem Fleisch weiterbraten. Das Tomatenmark unterrühren und mit Rotwein und etwas Brühe ablöschen.

Die Kräuter zusammengebunden in die Soße geben, mit Salz und Pfeffer abschmecken und zugedeckt mindestens 30 Min. leicht kochen lassen. Von Zeit zu Zeit umrühren und nach Bedarf Fleischbrühe nachgießen. Den Kräuterbund entfernen und die Soße mit den Nudeln servieren.

Weitere leckere Nudelrezepte mit Fleisch