Gulasch à la Tress

Zutaten für 4 Personen

500gTress Original Hausmacher Gulaschnudeln
800gRindfleisch in Würfeln
150gdurchwachsener Räucherspeck, fein gewürfelt
600gZwiebeln, fein gehackt
2 Petersilienwurzeln, fein gewürfelt
1 Brühwürfel
2ELTomatenmark
1ELSpeisestärke
  Paprika
  Gulaschgewürz
  Majoran
  Cayennepfeffer
  Kümmel
  Öl zum Braten
  Salz

Zubereitung

Etwas Öl in einer Kasserolle erhitzen und die Zwiebeln und den Speck darin unter Rühren goldgelb braten.

Die Fleischwürfel in einer Pfanne in Öl anbraten. Das Fleisch und das Tomatenmark in die Kasserolle geben, salzen und so viel Wasser dazugeben, dass das Fleisch gerade bedeckt ist. ½ Brühwürfel, die Petersilienwurzeln und die Gewürze dazugeben und 10 Minuten dünsten. 1 Liter Wasser und die andere Hälfte des Brühwürfels dazugeben und auf kleiner Stufe schmoren lassen bis das Fleisch weich ist (1,5 bis 2 Stunden).

Die Gulaschnudeln in kochendem Salzwasser nach Packungsanleitung bissfest garen und abgießen. Die Speisestärke mit 1 EL Wasser anrühren, unter das Gulasch mischen und aufkochen, bis die Soße gebunden ist. Abschmecken und servieren.

Weitere leckere Nudelrezepte mit Fleisch