Würziger Paprika-Gorgonzola-Auflauf

Zutaten für 4 Personen

400gTress Meine Nudel für jeden Tag Drelli
400gHackfleisch vom Rind
2 Tomaten
4 rote Paprika, fein gewürfelt
1 Zwiebel, fein gehackt
1kleineChilischote, fein gehackt
2ELPflanzenöl
2ELButter
2ELMehl
500mlFleischbrühe
150gGorgonzola
  Muskat, gerieben
  Salz
  Pfeffer, frisch gemahlen

Zubereitung

Die Tomaten kreuzweise einritzen, mit kochendem Wasser überbrühen, häuten, entkernen und zerteilen. Das Hackfleisch im heißen Öl krümelig braten. Die Zwiebelwürfel, die Paprika, die Chili sowie die Tomaten zufügen und alles circa 5 Minuten köcheln lassen, salzen und pfeffern.

Den Backofen auf 200 Grad vorheizen.

Die Butter in einem Topf schmelzen, das Mehl darin anschwitzen. Die Brühe langsam angießen, unter Rühren aufkochen lassen. Den Gorgonzola zerbröseln. 2/3 davon in der Soße schmelzen, mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen.

Eine Auflaufform fetten, etwas Soße hineingeben. Dann abwechselnd die Nudeln und die Hackmasse einschichten, mit den Nudeln abschließen. Alles mit der restlichen Gorgonzola-Soße bedecken. Den übrigen Gorgonzola darüber verteilen und den Auflauf 20 bis 30 Minuten überbacken.

Weitere leckere Nudelrezepte mit Fleisch