Einfache Spaghetti-Bolognese

Zutaten für 4 Personen

500gTress Pasta Tradizionale Spaghetti
500ggemischtes Hackfleisch
1 rote Zwiebel, in kleinen Würfeln
1ZeheKnoblauch, gepresst
1 Karotte, fein gewürfelt
100mlRotwein
3Dosenpassierte Tomaten
1ELitalienische Kräuter, am besten frisch
2-3ELOlivenöl
  geriebener Parmesan
  Salz
  Pfeffer, frisch gemahlen

Zubereitung

Das Hackfleisch in Olivenöl krümmelig anbraten, die Zwiebelwürfel, den Knoblauch und die Karottenstücke hinzugeben und mit Salz und Pfeffer würzen. Mit dem Rotwein ablöschen und offen fast vollständig einkochen lassen.

Die passierten Tomaten dazugeben und mit den italienischen Kräutern sowie Salz und Pfeffer würzen. Kurz aufkochen und dann für etwa 1 Stunde köcheln lassen.Die Nudeln nach Packungsanleitung in kochendem Salzwasser bissfest garen, abgießen und mit der Bolognese-Soße servieren. Nach Belieben mit geriebenem Parmesan bestreuen.

Weitere leckere Nudelrezepte mit Fleisch