Leckere Rezepte, Aktionen, Rabatte, sowie
exklusive Einblicke in die Welt von Tress!
Jetzt für den Tress-Newsletter anmelden!
Der Tress-Newsletter erscheint monatlich.

Newsletter

Spaghetti Bolognese mit Lauch und Ziegenkäse

Zutaten für 4 Personen

500gTress Exklusiv Spaghetti alla chitarra
400ggemischtes Hackfleisch oder gehackte Walnüsse (für die vegetarisches Variante)
1kleine StangeLauch
150gZiegenfrischkäse
1 Zwiebel
200mlGemüsebrühe
1ELOlivenöl
  Salz und Pfeffer

Zubereitung

Die Zwiebel schälen, in Würfel schneiden und in einer Pfanne mit Olivenöl bei mittlerer Hitze andünsten. Das Hackfleisch dazugeben, die Hitze erhöhen und alles schön krümelig anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen.

(Für die vegetarische Variante, die Walnüsse klein hacken und anstatt des Hackfleischs in der Pfanne leicht anrösten.)

Währenddessen die Tress Exklusiv Spaghetti alla chitarra nach Packungsangabe in kochendem Salzwasser bissfest garen und abgießen.

Den Lauch in Scheiben schneiden, zum Hackfleisch in die Pfanne geben und mit anbraten. Mit der Gemüsebrühe ablöschen und den Ziegenfrischkäse hinzugeben. Alles gut vermengen und wenige Minuten köcheln lassen, bis der Lauch bissfest gegart ist. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Die Spaghetti mit der Soße auf den Tellern anrichten und servieren.

Guten Appetit!

Weitere leckere Nudelrezepte