Alblinse trifft Indien

Zutaten für 4 Personen

500gTress Original Hausmacher Schabspätzle
500gAlblinsen
1 Zwiebel, fein gewürfelt
2ELTomatenmark
4ELPflanzenöl
8ELMehl
2TLCurry
4TLChilipulver
1TLCumin (Kreuzkümmel)
4ELSauerrahm
  Salz
  Pfeffer, frisch gemahlen

Zubereitung

Die Alb-Linsen (z. B. Späths Alblinse II „Die Kleine“) nach Packungsanleitung etwa 20 Minuten köcheln lassen.

Währenddessen die Spätzle nach Packungsangabe in kochendem Salzwasser bissfest garen und abgießen.

Das Öl in einem Topf erhitzen und die Zwiebelwürfel darin anschwitzen. Das Tomatenmark dazugeben und mit dem Mehl bestäuben, dann mit 4 Tassen Wasser ablöschen. Mit Curry, Chilipulver und Cumin würzen. Abschließend die Soße unter die abgegossenen Linsen rühren und mit der sauren Sahne abschmecken.

Weitere leckere vegetarische und vegane Nudelrezepte