Zucchini-Mascarpone-Pasta

Zutaten für 4 Personen

500gTress Pasta Tradizionale Spaghetti
2 Zucchini
2 Zwiebeln
2 Tomaten
500mlGemüsebrühe
300gMascarpone
2 getrocknete Pepperoni
2ELPflanzenöl
  Salz
  Pfeffer, frisch gemahlen

Zubereitung

Die Zucchini waschen und in feine Streifen schneiden. Die Zwiebeln fein hacken, die Tomate enthäuten und kleinschneiden. Das Öl in einer Pfanne erhitzen und die Zucchinistreifen darin mit den Zwiebelwürfeln andünsten. Die Tomatenstücke dazugeben und kurz mitschmoren. Die Brühe dazugießen und und bei geringer Hitze etwas köcheln lassen.

In der Zwischenzeit die Nudeln in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung garen und abgießen. Vor dem Servieren die Mascarpone in der Zucchinisoße schmelzen lassen und mit der gemahlenen Peperoni abschmecken.

Weitere leckere vegetarische und vegane Nudelrezepte