Nudel-Käse-Auflauf mit Erbsen

Zutaten für 4 Personen

400gPasta Tradizionale Mafaldine
400gtiefgefrorene Erbsen
125gRaclettekäse
125gGreyerzer Käse
125gButterkäse
4 Eier
1BecherSchlagsahne
1BundBasilikum
1ZeheKnoblauch
  Salz
  Pfeffer, frisch gemahlen
  Muskat

Zubereitung

Die Nudeln nach Packungsanweisung in kochendem Salzwasser garen und abgießen. Die Erbsen auftauen lassen. Den Käse grob raspeln. Die Eier mit der Sahne verquirlen. Den Knoblauch abziehen und dazupressen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken. Das Basilikum waschen, trockentupfen, hacken und in die Eier-Sahne rühren.

Die Nudeln mit den Erbsen und dem Käse mischen. In eine gefettete Form geben, die iersahne darübergießen. Im vorgeheizten Backofen bei 200 °C ca. 20 Min. backen.

Weitere leckere vegetarische und vegane Nudelrezepte